Rückenschmerzen heilen: Rückenschule


Home
Überblick
Ursachen
Körpervorgänge
Beschwerden
Heilen
Hexenschuss Hilfe
Vorbeugen
Selbsttest
Neu
Projekte
Impressum



Unter der Bezeichnung "Rückenschule" werden Programme, Kurse und Bücher angeboten, die nicht nur Gymnastik zur Stärkung des Rückens vermitteln, sondern auch Kenntnisse über die Funktionsweise des Rückens und eine rückenschonende Lebensweise.

Rückenschul-Kurse kann man bei folgenden Arten von Anbietern finden

  • Krankengymnasten
  • Physiotherapeuten
  • Krankenkassen
  • Fitnessstudios
Rückenschulen sind vor allem wirkungsvoll, wenn man noch keine Rückenschmerzen hat, oder wenn man verhindern will, dass Rückenschmerzen wiederkommen.

Wenn der Rücken erst mal stark schmerzt, hängt es vom jeweiligen Rückenlehrer ab, ob die Rückenschule dann helfen kann oder nicht. Bei vorhandenen Rückenschmerzen empfiehlt es sich, zu einem Krankengymnasten oder Physiotherapeuten zu gehen, da diese Anbieter speziell ausgebildet sind.

Bundesverband der deutschen Rückenschulen (BdR) e.V.
Kriegerstr. 38
30161 Hannover

Tel: 05 11 - 350 2730
Fax: 05 11 - 350 5866
Internet: www.bdr-ev.de

Home   -   Up